Donnerstag, 25. Oktober 2012

Neuer musclevideo-Athlet

Eine neue Idee ist geboren.

Marcel Kessler (22) aus Bremen ist ab sofort der neue musclevideo-Athlet und zukünftig auch das Gesicht, was für musclevideo steht (auch bereits oben im Banner zu sehen)

Ich begrüße Marcel im Team "musclevideo" und wünsche uns eine tolle und spannende Zusammenarbeit, mit ganz viel Spaß.



Zukünftig wird Marcel öfter zu sehen sein und musclevideo wird ihn auf seinem Weg begleiten und unregelmäßig über seine Entwicklung berichten. Demnächst wird sich Marcel in einem ersten Video persönlich vorstellen.

Viele Grüße,

Thomas

Kurze Infos zu Marcel:

Er trainiert seit einigen Jahren und gibt am 03.11.2012 bei der NAC in Bad Fallingbostel sein Wettkampf-Debüt in der Junioren-Klasse.

Marcel ist 175cm groß und wiegt derzeit 78kg (Offseason 90kg).




Und da bekanntlich gern Fragen bzgl. Umfänge und Kraftleistungen kommen, auch hier ein paar Daten:

Arme: 42,5cm (WK Form)
Brust: 112cm (WK Form)
Beine: 61cm (WK Form)

Bankdrücken 110kg 6 Wdh im 3. Satz
Kniebeugen 140kg 8 Wdh im 3. Satz
Kreuzheben 170kg 4 Wdh
KH Curls 22,5kg 5 Wdh im 3. Satz (nach Rückentraining).


 

Interview mit dem GNBF e.V. Gesamtsieger 2012: Mario Hillbrunner

Mario Hillbrunner aus Seevetal bei Hamburg wurde bei der 9. GNBF e.V. Deutschen Meisterschaft 2012 der Sieger im Leichtgewicht und holte sich zudem auch den Gesamtsieg. Und das als Newcomer.

Wenige Tage nach diesem sensationellen Einstieg in die Welt des Natural Bodybuildings führte musclevideo ein Interview mit Mario.




Hallo Mario

Vorweg erst einmal Herzlichen Glückwunsch zum Sieg in der Männerklasse Leichtgewicht und auch zum Gesamtsieg der 9. Deutschen Meisterschaft des GNBF e.V. in Neu Ulm.

Danke schön.


musclevideo: Aber lass uns mal zum Anfang gehen. Wann hast Du mit dem Bodybuilding begonnen und was waren Deine Beweggründe?

Mario: Ich hab 2009 mit Bodybuilding angefangen,nachdem sich persönlich bei mir so einiges geändert hat. Vorher hatte ich dafür immer keine Zeit.


musclevideo: Was genau reizt Dich an diesen Sport?

Mario: Dieser Sport lässt sich sehr gut in den Alltag einbinden.
Und ich wollte sehen,was ich aus meinem Körper rausholen kann.


musclevideo: Welche Muskelgruppen trainierst Du am Liebsten und welche weniger gerne?

Mario: Am liebsten trainiere ich meine Beine. Es gibt aber nichts, was ich nicht gerne trainiere.


musclevideo: Wie sieht Deine Ernährung in der Offseason aus?

Mario: Ich versuch, mich gesund zu ernähren. Esse die Sachen,die mir schmecken und das worauf ich gerade Lust hab.


musclevideo: Wie bist Du auf den GNBF e.V. gekommen?

Mario: Nach einem Umzug hab ich Sabine und Christian Streubel kennen gelernt. Durch die beiden und deren Erfolge  bin ich zu dem Sport und auch zum GNBF gekommen.


musclevideo: Wer hat Dich in der Vorbereitung zum Wettkampf betreut und wie kam es zu dieser Zusammenarbeit?

Mario: Auf den Wettkampf vorbereitet hat mich Sabine. Ohne Sie wäre ich auch nie so weit gekommen. Das hat sich so ergeben, zu meinem Glück.

(Sabine Streubel, DFAC Pro und Mario Hillbrunner, DFAC Pro)

musclevideo: Die Vorbereitung für eine Meisterschaft erfordert sehr viel Disziplin, starken Willen und Durchhaltevermögen. Gab es einen Moment, wo Du abbrechen und aufgeben wolltest?

Mario: Nein, aufgeben wollte ich nie.


musclevideo: Was war in der Vorbereitungsphase besonders hart, und was fiel Dir leicht?

Mario: Hart war vielleicht der Tag,an dem ich während der Diät einkaufen war und zum ersten Mal das Weihnachtssortiment wie z.B. Dominosteine gesehen hab.
Der Rest lief eigentlich ganz gut, da hab ich nicht so viel drüber nachgedacht.


musclevideo: Warst Du am Wettkampftag sehr nervös und was hast Du gedacht, als Du die anderen Teilnehmer Deiner Klasse im Leichtgewicht gesehen hast?

Mario: Ich war richtig nervös. Als ich die anderen Teilnehmer gesehen hab, hab ich nur gestaunt, ich hab nicht gedacht dass ich es ins Finale schaffe.


musclevideo: Du hast nun die DFAC Pro Card erhalten, dazu Gratulation.
 Wirst Du auch am Pro Cup am 03.11.12 in Miami teilnehmen?

Mario: Nein leider nicht.


musclevideo: Wieso nicht?

Mario: Ich verbringe gerade meinen Urlaub in Dänemark, den hätte ich absagen müssen und danach passt es dann auch mit meinem Job nicht.


musclevideo: Wie empfandst Du den Ablauf und die Organisation der Meisterschaft in Neu Ulm?

Mario: Ich finde es war wieder ein super Event, da gibt es glaub ich nichts zu meckern.
Alle die da mitgewirkt haben können richtig stolz auf sich sein.


musclevideo: Wie wird es für Dich nun weitergehen in sportlicher Hinsicht?

Mario: Das weiß ich auch nicht, in einer Woche werde ich wieder zum Training gehen.
Alles andere ist noch offen. Mal schauen, was sich so ergibt.




musclevideo: Was für ein Gefühl war es, als Berend Breitenstein am Ende verkündete, dass Du der Gesamtsieger 2012 bist?

Mario: Als wir auf die Bühne kamen, stand für mich schon fest, dass Fabian das Ding macht, ich wollte nur noch Spaß haben. Als Berend es dann verkündete, konnte ich es nicht fassen. Das war alles so unreal, das ist es jetzt irgendwie auch noch.


musclevideo: Gibt es noch etwas, was Du gerne loswerden möchtest? Zb ein spezieller Dank an bestimmte Personen, oder ein abschließendes Wort an die musclevideo User da draußen?

Mario: Natürlich möchte ich allen danken die mich unterstützt und mir das ermöglicht haben.
Einen ganz herzlichen Dank möchte ich aber an Sabine und Christian schicken.
Ohne die beiden hätte ich es nie geschafft, dass sie für mich auf so viel verzichtet haben ist nicht selbstverständlich.

Danke.

 (Mario Hillbrunner und Christian Streubel)

Vielen Dank Mario, für die Beantwortung der Fragen

Sehr gerne




Fakten über Mario:

Name: Mario Hillbrunner

Geb. am: 21.07.1981

Größe: 174 cm           

Gewicht (Offseason/Wettkampf): 82/71 Kg

Mittwoch, 24. Oktober 2012

GNBF e.V. - Deutsche Meisterschaft 2012

Am 20.10.2012 fand im Edwin-Scharff-Haus in Neu Ulm die
"9. GNBF e.V. Deutsche Meisterschaft" statt.

Es gab einen erneuten Teilnehmerrekord mit über 135 Athleten
in 13 verschiedenen Klassen.

Bei etwa 700 Zuschauern und einer bombastischen Stimmung, zeigten die Athleten Ihr Ergebnis wochen- und monatelanger, harter Arbeit.

Den Gesamtsieg aller Klasse holte sich der Newcomer Mario Hillbruner, und erhielt damit nicht nur die DFAC Pro Card, sondern bekommt vom GNBF e.V. auch den Flug zur Weltmeisterschaft in Miami am 03.11.2012 bezahlt, sofern er dort antreten möchte.

Gesamtsieger 2012: Mario Hillbrunner
(musclevideo spendiert dem Sieger ein DVD Set)


Die komplette Meisterschaft und viele Backstage Impressionen, Interviews, etc. wurden von musclevideo gefilmt und nun auf einem 4er DVD Set veröffentlicht.


Die DVD kann für 29,95 Euro über
info@musclevideo bestellt werden.

Ihr könnt ein DVD Set gewinnen.

Beantwortet folgende Frage und mit etwas Glück gehört die DVD bald einem von euch.

Wer wurde bei der GNBF e.V.
Deutschen Meisterschaft 2012 der Gesamtsieger?

Schickt die Antwort bis zum 10.11.2012 an:
gewinnspiel@musclevideo.de





Ergebnisse der 9. Deutschen Meisterschaft 2012
(vor dem Urintest)

Teenage
1. Philipp Mitchev
2. Marco Busch
3. Leon Hübner
4. Igor Bytschkowski
5. Max Hildebrandt

Junioren
1. Mike Backhaus
2. Moritz Gimnich
3. Aramis Merlin Scherer
4. Tobias Serf
5. Housem Eddin Gasmi
6. William Niewiera
7. Emanuel Akuoa
8. Patrick Stora
9. Christian Hüber
10. Stefan Schweyer
11. Edwin Schmidt
12. Sören Engel (Tie-Break)
12. Florian Brenner

Masters 1 (über 40)
1. Andreas Kling
2. Andreas Bock
3. Raimund Megyeri
4. Udo Klein
5. Oliver Bauer
6. Armin Plank
7. Mario Meins
8. Alfred Schuh
9. Frank Pfraumer
10. Udo Haffinger
11. Dirk Thierbach
12. Bernd Rausch
13. Patrick Meyer
14. Ralf Brandes
15. Uwe Priesner (Ti-Break)
15. Olaf Langendorf
16. Peter Lang

Masters 2 (über 50)
1. Martin Schaaf
2. Gerd Kastrau
3. Dr. Dr. Andreas Müller
4. Klaus Wolski
5. Peter Klement
6. Josef Broja
7. Friedrich Schäufele
8. Peter Spinner

Frauen Figur
1. Jasmin Schmidt
2. Hilde Ströbele
3. Birthe Mack
4. Nancy Graf
5. Nicole Triantafillidis
6. Marina Unfried (Tie-Break)
6. Helena Kamerzel
8. Irina Usanin
9. Grit Groß
10. Nicole Lehn

Frauen Bodybuilding
1. Jacqueline Kremer
2. Karin Meyer
3. Jane Endlein
4. Nicole Nürnberger
5. Sabine Jeschke

Paarposing
1. Oliver Bauer & Nicole Triantafillidis

International
1. Bruno Stadler
2. James Stevens
3. Reisa Feizi
4. Vadim Zlotnik
5. Yusuf Altundag
6. Charbel Abou Khattar
6. Carlos Dos Santos Aca
8. Rupert Hettegger
9. Luigi Malinconico
10. Georgios Kalakikos
11. Nicolas Puglia
12. Bayrem Sener

Bantam-Gewicht (bis 70,0 kg)
1. Vadim Zlotnik
2. Sebastian Mansla
3. Gregor David Werneburg
4. Sergej Löwen
5. Samuel Büttner
6. Timo Ressel
7. Dennis Lork
8. David Kelterborn
9. Patrick Pederzani

Leichtgewicht (70,1 bis 75,0 kg)
1. Mario Hillbrunner
2. Sven Westermann
3. Alex Weigle
4. Sebastian Sarodnick
5. Matthias Schödel 
6. Jaroslav Bobrowski
7. Corin Elm
8. Marco Hill
9. Vlad Podolski
10. Marc Müsse
11. Heiko Terwiel
12. Juri Fege
13. Bernd Otten
14. Markus Donabauer
15. Marian Aziz
16. Steve Jost
17. Holger Pflaumann

Mittelgewicht (75,1 bis 80,0 kg)
1. Benny Braun
2. Johannes Prochaska
3. Dirk Meister
4. Peter Dahlmanns
5. Sven Hertler
6. Timm Gatzen
7. Florian Gutneder
8. Oliver Zillmer

Leicht-Schwergewicht (80,1 bis 85,0 kg)
1. Alexander Brechtl
2. Holger Walden
3. Markus Münch
4. Roland Bock
5. Andrej Benner
6. Raik Olbricht
7. Hajo Jäger
8. Daniel Niesporek
9. Jonas Notter
10. Marvin Paul
11. Andre Cummerow
12. David Hammer
13. Peter Geist

Schwergewicht (ab 85,1 kg)
1. Fabian Buchert
2. Matthias Bekavac
3. Christian Kellenberger
4. Daniel Gildner
5. Tobias Rothfuß
6. Matthias Lindstädt
7. Michael Lenhoff
Gerrit Grünberg – ohne Wertung

GESAMTSIEGERSTECHEN
1.
MARIO HILLBRUNNER (DFAC Pro Card)
2. Fabian Buchert
3. Alexander Brechtl
4. Bruno Stadler
5. Martin Schaaf
6. Vadim Zlotnik
7. Benny Braun
8. Mike Backhaus
9. Philipp Mitchev

Angaben übernommmen vom GNBF e.V.

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Oliver Reinhardt (Mr. Universum) - Workout im Sportstudio Stresemann

Oliver Reinhardt (44) blickt auf fast 25 Jahre Bodybuilding zurück. Er hat in dieser Zeit viele Titel (mehrfacher Mr. Universum, Deutscher Meister, Weltmeister, etc.) geholt und viele Erfahrungen sammeln können.
 
 


 
musclevideo traf Oliver im Sportstudio Stresemann in Bremen, um mit ihm ein Schulter- und Armworkout zu filmen. Dabei erzählt Oliver einiges aus seiner Zeit in diesem Sport, gibt Tipps und Aussichten auf seine Zukunftspläne.
 
Vielen Dank an das Sportstudio Stresemann
 
 

Samstag, 6. Oktober 2012

Thomas Holzer und Michaela Schaar

Mitte September traf musclevideo den zweifachen Deutschen Meister im Bodybuilding Thomas Holzer und die amtierende Deutsche Meisterin im Bodybuilding Michaela Schaar in der New Fitness World in Prenzberg.

 



 
 
Gefilmt wurde ein Schulter- und Armworkout und Thomas erzählt auch etwas über seinen Werdegang und seine Pläne.
 

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Phillip Schliecker (18) - Bein- und Schulter-Workout

musclevideo traf erneut den ehrgeizigen Junior Athleten Phillip Schliecker (18), der seit den letzten Aufnahmen enorm viel Masse aufgebaut hat.
 
 


 
Im neuen Workout-Video erzählt Phillip, was seitdem passiert ist und wie seine Pläne bezüglich Wettkampf aussehen.
 

GNBF e.V. - German Natural Bodybuilding

 
Der GNBF e.V. ist der deutsche Natural Bodybuilding Verband für dopingfreies Bodybuilding.
 
Also offizieller Partner wird musclevideo regelmäßig über die Aktivitäten des Verbandes berichten.
 
Z.B von den monatlich stattfindenen Mitgliedertrainings in Hamburg, der Deutschen Meisterschaft, etc.
 
Mehr Infos über den GNBF gibt es hier